Inkheart

Kundenrezensionen

139 Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    77
  • 4 Sterne
    40
  • 3 Sterne
    14
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    2

Nach "am hilfreichsten" sortiert

5 out of 5 stars
Von Jessica Hofmann Am hilfreichsten 16.05.2005

Ein lachendes und ein weinendes Auge...

... habe ich ja schon:

Einerseits freue ich mich immer wieder, wenn ich mir 'Inkheart' (ungekürzt) anhöre und auf den Schwingungen der wunderbaren Stimme von Lynn Redgrave mit Meggie und Mo den bösen Capricorn jage. Andererseits ist es (für mich persönlich) sehr anstrengend, meine Englishkenntnisse zu 'entrosten', da der wunderbare Weltbestseller v. Cornelia Funke leider, leider nicht auf deutsch erhältlich ist bei audible.de - hoffentlich können die Teammitglieder dieser innovativen und prakischen Einrichtung schnell die Rechte klären und eine professionelle Synchronsprecherin entführt uns auf deutsch in die fantastische Bücherwelt von 'Tintenherz'. Mir wäre am liebsten keine Theater- oder Fernseh-Schauspielerin, die bringen es stimmlich oft nicht im Ansatz so vielschichtig rüber. Dieses Buch solle auch auf deutsch nicht vorgelesen, sondern <i>erzählt</i> werden!

Für das Buch selbst würde ich eh fünf Sterne geben, aber das Hörbuch verdient sie m.E. ebenso! Man darf nur nicht verwechseln, dass das amerikanische English über andere Klangmuster und Betonungsschemata verfügt als man es vom Deutschen her gewohnt ist. Aber allein schon die vielen Stimmen, die Mrs. Redgrave für die verschiedenen Charaktere in 'Inkheart' erschafft - das ist manchmal, als ob man sich mitten zwischen vier, fünf Wesen aufeinmal befindet, so schnell 'schaltet' diese Künstlerin zwischen den Personen hin und her. Sie bringt es sogar fertig, dass sich die Rollen ggs. unterbrechen ohne dass die Dynamik ins Stocken gerät.
Wirklich gekonnt!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

21 von 21 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von aurelia_aurita Am hilfreichsten 19.03.2006

Schönes Buch - Gut gelesen!

Ein sehr schönes Buch! Die Geschichte überzeugt, ist gut geschrieben (bzw. in diesem Fall auch gut ins Englische übersetzt worden). Auch die Lesung - übrigens von einer Britin und nicht einer Amerikanerin - ist hervorragend und lässt die Geschichte richtig lebendig werden. (Meiner Meinung nach auch gut verständlich für non-native speaker wie mich).
Fazit: Unbedingt hören!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von testexperte Am hilfreichsten 07.12.2006

Super gesprochen

Schöne Story und sehr gut gelesen. Der Sprecherin gelingt es jeder Hauptfigur eine eigene Stimme zu geben und dadurch werden die Figuren noch lebendiger, als sie eh schon beschrieben sind. Man hasst Noseface, verachtet natürlich die anderen Bösen und fiebert mit unseren Helden.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von Alexandra Hesse Am hilfreichsten 05.03.2009

Excellent apart from Dustfinger

As many many others I love the whole Inkworld stories with my favorite character Dustfinger, of course!
After the books in German I started buying and listening to the audio books in Englisch. The reading is very good apart from Dustfinger who, to me, in this version rather sounds like a grumpy old man instead of a young longing and partly desperate juggler so many people fancy. That's really unlucky and disappointing.
Therefore I substrate one star. Elenor in contrary is read awesome...

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Bianca Hagemann Am hilfreichsten 09.12.2007

Die Figuren erhalten ihre Persönlichkeit

Ich habe dieses Buch bereits in deutsch gelesen und wollte die englische Version nutzen um mein Englisch zu verbessern - was ich fand war viel mehr. Alle Figuren haben durch die phantastische Art des vorlesens Persönlichkeit bekommen - die Figuren waren fast real.Ich kann dieses Hörbuch nur wärmstens empfehlen.Viel Spaß, lassen Sie sich in die Tintenwelt entführen!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von akehler Am hilfreichsten 15.08.2007

Saugut und packend

Auch als "Erwachsener" ließ ich mich gerne und tief in Cornelia Funkes Fantasie-Welten entführen. Zutreffend die Textstelle, dass man bei einem packenden Buch sich immer wird an die Situation erinnern können, an dem man es zum ersten Mal las: ich radelte im Nebel auf Gomeras Bergstraßen.Die Figuren versprühen LEBEN (auch wenn sie in diesem Fall "nur Buchwesen" sind) und ich freue mich auf den Nachfolgeband.Warum nicht mehr davon auch auf Deutsch??

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Seite 1 von 2