Inhaltsangabe

National Book Critics Circle Award, Biography/Autobiography, 1999
John Forbes Nash, Jr., a prodigy and legend by the age of 30, dazzled the mathematical world by solving a series of deep problems deemed "impossible" by other mathematicians.
But at the height of his fame, Nash suffered a catastrophic mental breakdown and began a harrowing descent into insanity, resigning his post at MIT, slipping into a series of bizarre delusions, and eventually becoming a dreamy, ghostlike figure at Princeton, scrawling numerological messages on blackboards. He was all but forgotten by the outside world - until, remarkably, he emerged from his madness to win the Nobel Prize.
A true drama, A Beautiful Mind is also a fascinating look at the extraordinary and fragile nature of genius.
©1998 Sylvia Nasar (P)1999 Blackstone Audio, Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 30,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 30,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"A Beautiful Mind tells a moving story and offers a remarkable look into the arcane world of mathematics and the tragedy of madness." ( New York Times Book Review)
"Nasar tells a story of triumph, tragedy, and enduring love." ( Library Journal)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen