Inhaltsangabe

Who eats shoots and leaves? A panda? Or a gunman at a restaurant? The answer to this all depends on - you guessed it - grammar. In the third part of his extraordinary Way with Words series, Professor Drout continues to explore humanity's intimate association with language, here delving into the finer points of English grammar. Since others judge you by the way you speak, the intricacies of grammar, in fact, should not be relegated to the realm of fussy "guardians of the language," but are rather essential clues all can employ to communicate more exactly. In such a light, this course forms an invaluable guide for everyone from all fields of interest.
©2008 Michael D.C. Drout (P)2008 Recorded Books
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 55,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 55,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
2 out of 5 stars
Von Eva Am hilfreichsten 08.12.2015

Viel zu viel geredet, weniger gesagt, "basic"

Für die mehr als 7 Stunden gab mir das Hörbuch wenig Wissenswertes. Es ist sehr "amerikanisch": fängt fast von zero an (erklärt z.B. was ein Hauptwort ist, oder warum bei den Verben die Zahl "erste", "zweite", "dritte" heisst), und entschuldigt sich wenn doch ein linguistischer Fachbegriff auftaucht oder etwas komplizierter erscheinen mag.
Sonst basiert der Inhalt auf Sprachgeschichte, und erklärt Fenomäne im modernen Englisch mir ihrer historischen Entwicklung. Manchmal gibt es gute Ideen zur Memorisierung, manchmal interessante Zusammenhänge.
Ich hätte es gerne kompakter gehabt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen