Inhaltsangabe

Ein Beitrag aus der Maiausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Meins".Paul Kabanda hatte, so dachte er, Glück. Der 31-jährige Ugander ergatterte einen Job bei einem internationalen Getränkekonzern: Die kargen Jahre, die er seinen Farmer-Eltern auf der Tasche gelegen hatte, schienen endgültig vorbei. Er zog mit seiner Verlobten und dem gemeinsamen Kind in die Hauptstadt Kampala, kaufte sich einen Kleinwagen auf Pump und mietete eine Wohnung mit zwei Schlafzimmern.
"Endlich", sagt der Marketing-Experte, "zeigte sich die Welt von ihrer Schokoladenseite."Doch die Schokolade schmolz schnell dahin. Von Anfang an stand fest, dass Kabanda einen Teil seines Gehalts nach Hause zu überweisen hatte, denn in afrikanischen Gesellschaften gilt es als selbstverständlich, dass ein Erfolgreicher mit der Familie teilt. Bald stand auch der erste Vetter vor der Tür. Wer nur eine Frau und ein Kind hat, kann keinen Anspruch auf zwei Schlafgemächer erheben.
©2008 brand eins Medien AG (P)2008 brand eins Medien AG
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 0,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 0,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen