Inhaltsangabe

Ein sehr wertvoller rosa Diamant ist verschwunden, und ebenso ein mysteriöser Russe mit Wohnsitz in der Schweiz, der verdächtigt wird, ihn entwendet zu haben. Das Duo Allmen/Carlos soll ihn ausfindig machen, und die Spur führt von London über diverse schäbige Zürcher Außenquartiere zu einem Grandhotel im deutschen Ostseebad Heiligendamm, und zurück zum Gärtnerhaus der Villa Schwarzacker. Wo es bald sehr ungemütlich wird... Es wird also ernst: Der erste große Fall für "Allmen International Inquiries".
©2011 Diogenes Verlag AG (P)2011 Diogenes Verlag AG
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 8,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 8,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von Bing Am hilfreichsten 13.08.2011

Schöner Stil doch schwache Handlung

Der erste Allmen hat mir gut gefallen und so war der Nachfolger quasi ein Pflichtkauf. Wie immer schreibt Suter in wunderbar elaboriertem Stil und Gert Heidenreich spricht ruhig und angenehm. Inhaltlich lässt die Handlung rund um den rosa Diamanten jedoch zu wünschen übrig. Die Story lässt sich im Nachhinein problemlos in drei Sätzen wiedergeben und man fragt sich, wie man diese auf viereinhalb Stunden strecken kann, ohne dass ich als Hörer von der Fahne gegangen bin. Suter eben, wenn auch einer der Schwächsten.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von blackydererste Am hilfreichsten 14.08.2011

Süffige Unterhaltung

Auch der zweite Fall von Martin Suters Protagonist Johann Friedrich Allmen besticht durch den lakonischen Schreibstil Suters, wunderbar sprachlich umgesetzt als Hörbuch. Charmant wird man von dem Hochstapler und Privatermittler in den Bann gezogen, der sich gerne in luxuriösen Kreisen bewegt. Unterstützt von seinem hintergründig humorvollen Butler Carlos. Wunderbar leichte und süffige Sommerunterhaltung mit Niveau. Ich freue mich bereits auf den dritten Fall.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen