Inhaltsangabe

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Essen". "Kennen Sie eine Branche, der es gelungen ist, ihre Produkte immer billiger zu verkaufen - aber auch aus dem Verzicht auf die Produkte ein Geschäft zu machen?"
Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer Inhalt:

Hunger:Das Leben ist ein ständiger Wechsel von Hunger und Sattheit. Von: Wolf Lotter
Die Bauern von New York:Michelle Obama ist nur eine von vielen: Eigenes Obst und Gemüse zu ziehen oder Hühner zu halten, wird in den Vereinigten Staaten zum Trend. Von: Gerhard Waldherr
Hochdruckgebiet:Die Preise für Lebensmittel sind fast nirgendwo in Europa so niedrig wie in Deutschland. Von: Christiane Sommer
Das Kleinvieh und der große Haufen Mist:Knappe Margen und ein harter Verdrängungswettbewerb gehören ebenso zur deutschen Lebensmittelindustrie wie ein gewaltiger Werbe-EtatVon: Esco Schrader
Der Mischkonzern:Es gibt nichts, was der Lebensmittelkonzern Nestlé nicht herstellt. Von: Stefan Scheytt
Vom Acker:Lange war Boden das wichtigste aller Produktionsmittel. Von: Marc-Stefan Andres, Dirk Böttcher
Das rote Phantom:Ist der Ruf erst ruiniert, will keiner mehr was von einem wissen. Von: Carolyn Braun
Essen in Zahlen:Prognostizierte Zahl, um die die Weltbevölkerung bis zum Jahr 2025 wächst: 2 000 000 000Von: Stefanie Maeck
  • Hans Dampf auf allen Feldern:Einen Hofladen haben inzwischen so einige Landwirte. Von: Christian Sywottek
  • Jahresbilanz einer Obst- und Gemüsehändlerin:Umsatzerlöse von Januar bis Dezember 2006 in Euro. Von: Stefanie Maeck
  • Der Eier-Rebell:Ein Ei gleicht dem anderen? Von: Gerhard Pretting
  • Die Öko-Nomen:Tofu ist hierzulande eine Glaubenssache.Von: Christian Sywottek
  • Am Essen wird zuerst gespart:Eine Million Menschen holt sich in Deutschland ihr Essen regelmäßig von den Lebensmitteltafeln. Von: Peter Laudenbach
  • Hauptsache knusprig:Kinder lieben Pizza, Pasta und Cola. Von: Kerstin Friemel
  • Adieu, cuisine!:Sterneköche sind in Frankreich weiter Superstars, und über gutes Essen reden Franzosen weiter viel und kundig. Von: Thomas Ramge
  • Mit Abspecken macht man Mäuse:Diäten sind ein gutes Geschäft für Magazine, Lebensmittelproduzenten und für jenen amerikanischen Konzern, der es geschafft hat, den Verlust an Pfunden für gutes Geld mit einem Zugewinn an Gemeinschaft zu verbinden: die Weight Watchers.Von: Alexandra Werdes
  • Omas Apfelkuchen:Die ökonomische Langzeitbeobachtung eines unübertroffenen Backrezeptes. Text: Marc-Stefan Andres, Dirk Böttcher
© 2009 brand eins Redaktions GmbH & Co. KG
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen