brand eins audio: Geld

  • von brand eins
  • Sprecher: Michael Bideller, Nina Schürmann, Jennifer Harder-Böttcher
  • 5 Std. 42 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Geld"



Zu viel des Guten:
Die ungleiche Vermögensverteilung ist nicht nur ungerecht, sie schadet auch der Volkswirtschaft. Warum das so ist, erklärt der US-Ökonom Branko Milanovic im Gespräch mit Ingo Malcher.
Branche auf Speed:
Hohe Boni waren eine der Ursachen für die Finanzkrise. Wie kann es sein, dass es Bankern bis heute gelingt, ihre Provisionen erfolgreich zu verteidigen? Bettina Schulz analysiert.
Was Wissen wert ist:
Wie bemisst sich der Preis für kluge Gedanken? In Christian Sywotteks Gehaltsreport geben Freiberufler Einblick in ihre Honorar-Kalkulation.
Der Trittbrettfahrer:
Ein Ökonom aus Finnland will die Finanzwelt mit ihren eigenen Mitteln schlagen. Dafür zapft er das Wissen der Wall Street an. So will er eine Umverteilung der etwas anderen Art erreichen. Matthias Hannemann hat ihn besucht.
Zeit kaufen:
Die Europäische Zentralbank ist wegen ihrer Geldpolitik in die Kritik geraten. Warum sie besser ist als ihr Ruf, erklärt Patricia Döhle in ihrem Porträt.
Vom Taler, der rostet, wenn er rastet:
Regionalwährungen wie der Chiemgauer sollen die lokale Wirtschaft stärken. Ob das Alternativgeld hält, was seine Erfinder versprechen, analysiert Andreas Molitor.
Das stabilste Geld der Welt:
- ist aus Kunststoff. Bereits in 23 Ländern wird mit Plastikgeldscheinen bezahlt. Eines davon ist Paraguay und sein Guaraní. Ingo Malcher erläutert die Vorteile.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 30.05.2014
  • Verlag: brand eins Medien AG