brand eins audio: Loyalität

  • von brand eins
  • Sprecher: Michael Bideller, Anja Mentzendorff
  • 6 Std. 16 Min.
  • Audiomagazin

Beschreibung

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Loyalität".

Beziehungen für Erwachsene: Je weiter entwickelt eine Gesellschaft und ihre Wirtschaft ist, desto wichtiger und wertvoller werden Verbindlichkeit, Verlässlichkeit, Zusammenhalten. Loyalität aber gibt es nicht geschenkt: Sie ist vielmehr ein Geschäft auf Gegenseitigkeit - mit Risiken und Nebenwirkungen;
Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss: Ein anständiger Galerist sollte immer auf seine Künstler zählen können. Besonders dann, wenn's einmal schwierig wird. Das gilt auch für den Berliner Gerd Harry Lybke, der im vergangenen Jahr von der bedeutenden Kunstmesse Art Basel ausgeschlossen wurde. Was daraufhin geschah, ist so selten wie lehrreich: Die von Lybke vertretenen Maler - darunter Stars wie Neo Rauch - erklärten sich mit ihm solidarisch;
Die ewig Treuen: Fußballvereine leben auch von der Zuneigung ihrer Fans. Nicht erst dann, wenn die Liebe in Fanatismus ausartet, wird sie zum Problem, wie am Beispiel des FC Hansa Rostock zu lernen ist. Der Club wusste sich nicht anders zu helfen, als bestimmte Anhänger auszusperren;
Die Bilanz im Kopf: Die Bereitschaft zur Loyalität wird im menschlichen Leben früh entwickelt, geprägt, geübt. Sie beruht auf einer emotionalen Kosten-Nutzen-Rechnung. Dirk Boettcher ließ sich dies im Gespräch mit dem Psychiater Hans Förstl erklären;
Wie aus einer anderen Zeit: Es gibt sie noch, die enge Verbindung zwischen Großunternehmen und ihren Beschäftigten. Bei Audi in Ingolstadt ist sie buchstäblich über Generationen hin gewachsen;
Die leise Werberin: Wer wahrgenommen werden will, der muss auffallen, heißt es. Dass es auch ganz anders geht - ruhig, unauffällig und doch erfolgreich - das lebt die Hamburger Filmproduzentin Petra Felten-Geisinger vor;

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 01.05.2012
  • Verlag: brand eins Medien AG