Inhaltsangabe

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Transparenz". Seit jeder, was er sieht und weiß, einer Weltöffentlichkeit unterbreiten kann, hat das Geheimnis einen schweren Stand. Aber sind Welt und Wirtschaft damit tatsächlich transparent, also durchschaubar, gar begreifbar geworden?
Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer


Nur eine Maschine ist transparent Der Philosoph Byung-Chul Han über die Gewalt der Transparenz und den Segen des Geheimnisses. Von: Oliver Link
Die Weggucker Alle Daten nützen nichts, wenn niemand sie sehen will. Von: Christiane Sommer
Der Schattenmann Diskretion machte Marc Rich zum wohl reichsten Ölhändler der Welt. Von: Daniel Ammann
Verfahrene Verfahren Ein Bauherr stellt eine Aufgabe. Architekten reichen ihre Lösungen ein. Der Beste gewinnt. So funktionieren Architekturwettbewerbe - in der Theorie. Von: Oliver Herwig
Einfach bestechend Korruption? Schmiergeld? Das klingt nach Bakschisch und Bananenrepublik, gehört aber auch hier und heute zum Unternehmensalltag. Von: Harald Willenbrock
Wer nicht fragt, bleibt dumm Politiker reden gern. Im Internetportal Abgeordnetenwatch dürfen sie das nur, wenn sie gefragt werden. Von: Jakob Vicari
Land aus Glas Steuerdaten sind in Norwegen kein Geheimnis, sondern für jedermann zugänglich. Doch das führt neuerdings zu Problemen. Von: Matthias Hannemann
Offenes Geheimnis? Früher versteckte sich der Bundesnachrichtendienst hinter absurden Tarnnamen. Heute lädt er zum Tag der offenen Tür. Von: Dirk Böttcher
Leck geschlagen Noch nie war es so leicht, geheime Dokumente zu veröffentlichen.
Die lieben Kollegen In der wirklichen Welt sorgt Gehaltstransparenz vor allem für eines: Ärger. Von: Peter Laudenbach

  • Sagen, was Sache ist Die Aufklärung der Kundschaft ist keine Stärke der Finanzbranche. Von: Christian Sywottek
  • Die Menschenfischer Yasni sammelt alles ein, was es online über Menschen zu finden gibt. Von: Markus Albers
  • "Wir können beamen!" Immer mehr Informationen werden immer schneller erfasst und verarbeitet. Das Zeitalter der Echtzeit-Daten rückt näher. Von: Thomas Ramge
  • Auf Nummer sicher Wer Angst vor dem Großen Bruder hat, kann sich effektiv schützen, allerdings auch leicht in Paranoia geraten. Von: Christoph Koch
  • Vorsicht Studie! Die Politik legitimiert ihre Entscheidungen gern durch Forschungsergebnisse. Warum es sich für den Bürger trotzdem lohnt, genau hinzuschauen. Von: Birgit Kelle
  • "Das Mantra der Ignoranten" Als die Finanzkrise ausbrach, forderte alle Welt Transparenz. Warum das Unsinn ist, erklärt Lord John Eatwell. Von: Ingo Malcher
  • Schilda an der Spree Eine Berliner Bürgerinitiative kämpfte für die Offenlegung der Verträge zur Teilprivatisierung der lokalen Wasserbetriebe - obwohl diese längst veröffentlicht waren. Von: Thomas Ramge
© 2010 brand eins Redaktions GmbH & Co. KG
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen