• Außer Dienst

  • Autor: Helmut Schmidt
  • Sprecher: Hanns Zischler
  • Spieldauer: 6 Std. und 35 Min.
  • Gekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 05.12.2008
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Random House Audio, Deutschland
  • 4 out of 5 stars 4,2 (354 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Helmut Schmidt schreibt über die Zeit nach dem Ausscheiden aus dem Kanzleramt im Herbst 1982 und die historischen Entwicklungen seit dem Ende des Kalten Kriegs, er macht sich Gedanken über die gegenwärtige Politik und die Zukunft Deutschlands, und er spricht über sich: über prägende Kriegserfahrungen, über eigene Fehler und Versäumnisse, seinen Glauben und das Lebensende.
(c) + (p) 2008 Random House Audio, Deutschland
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 6,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

Wohldosiert emotional klingt das eine Kapitel nachdrücklich, das andere nachdenklich, immer aber sehr nah am Hörer dran.
--Schwäbische Post Aalen
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von PeeWeeh Am hilfreichsten 01.07.2013

Inhalt wie erwartet - Hörbuch-Stimme fehl besetzt

Die leicht selbstverliebte überhebliche Art von Helmut Schmidt sollte man tolerieren, dann kann einem sein großer Erfahrungsschatz eine Menge Einsichten vrmitteln. ABER: Helmut Schmidt ist ein norddeutscher, ein Hamburger wie er leibt und lebt - und man hört es auch! Er STolpert nun mal übern SPitzen STein. Leider ist Hanns Zischler alles andere als ein Hamburger und sein leichter - vermutlich fränkischer-bayerischer(?) - Dialekt ist stattdessen häufig herauszuhören ("duhrchh dieses Mannöver habe ich ..."). In meinen Augen trotz ansonsten technisch solider Vorleseleistung eine glatte Fehlbesetzung für ein quasi Biografisches Buch des Charakterkopfs Helmut Schmidt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Tobias Lange Am hilfreichsten 15.03.2009

Sehr empfehlenswert!

Helmut Schmidt gehört zu den führenden Denkern Deutschlands und ist sicher eine der Personen, die nicht nur Politik gemacht hat, sondern auch verstanden hat, was er getan hat, gelegentlich erst hinterher, wie das Hörbuch auch sehr gut vermittelt. Helmut Schmidt erzählt hier aus seinem Leben in und nach der Politik, seine Gedanken. seine Überlegungen und vieles mehr. Er hardert nicht mit Selbstkritik und schildert Dinge in einem ihn eignen Pragmatismus.Das Hörbuch macht Politik verständlicher und zeigt, anhand vieler Kleinigkeiten, dass Politiker ein ganz normaler Beruf mit normalen Menschen ist. Und es zeigt auch, das die Politk nicht mit der Aufgabe des Amtes vorbei ist, sondern vielleicht gerade erst danach richtig beginnt, zu mindestens bei Schmidt und einigen anderen, die er in seinem Hörbuch nennt. Muss man hören, bringt neue Erkenntnisse!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen