1949 - Deutschlands doppelter Neubeginn (ZEIT Geschichte)

  • von DIE ZEIT
  • Sprecher: Malcolm Andreasson
  • 1 Std. 41 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ausgewählte Artikel aus der ZEIT Geschichte zum Thema "1949 - Deutschlands doppelter Neubeginn":

Kronzeugen der DDR:Der eine ging, der andere blieb - beide hatten sie an den Sieg des Sozialismus geglaubt. Die Lebensgeschichten des Schriftstellers Erich Loest und des Historikers Fritz Klein Von Christoph Dieckmann
Der doppelte Anfang:Von der Gründung der beiden deutschen Staaten bis zum Mauerbau: Die Geschichte der Aufbaujahre in Ost und West Von Axel Schildt
Der Diktator und der Patriarch:Walter Ulbricht verkörperte den SED-Staat, Konrad Adenauer die frühe Bundesrepublik. In vieler Hinsicht waren die beiden Männer so gegensätzlich wie die politischen Systeme, denen sie dienten - doch sie hatten auch manches gemeinsam Von Wilhelm von Sternburg
Aufbruch in Nietenhosen:1945 befreiten die Alliierten Deutschland. Wann befreiten sich die Deutschen selbst? Ein Streitgespräch mit dem Schriftsteller Peter Schneider und dem Historiker Hans-Ulrich Wehler

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 26.02.2009
  • Verlag: ZEIT-Verlag