Albert Hofmann und die Entdeckung des LSD

  • von Mathias Broeckers, Roger Liggenstorfer
  • Sprecher: Peter Johann, Rumold Dany, Frank Becker
  • 1 Std. 13 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Albert Hofmann, einer der bedeutensten Wissenschaftler unserer Zeit, entdeckte 1943 eine der stärksten bewusstseinsverändernden Substanzen überhaupt, das LSD. Seit dieser Zeit erforschte er außergewöhnliche Bewusstseinszustände. Albert Hofmann verstarb am 29. April 2008 im Alter von 102 Jahren friedlich zuhause.
Eindrucksvoll werden wichtige Stationen des bewegten Lebens des LSD-Entdeckers Albert Hofmann in diesem Hörbuch dargestellt. In Zusammenarbeit mit dem Nachtschatten Verlag produzierte der Komponist Rüdiger Gleisberg ein Hörspiel, um das großartige Lebenswerk Hofmanns dem Hörer näher bringen zu können, basierend auf dem gleichnamigen Buch.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Beeindruckend!

Eine faszinierende Mischung aus spannendem Hörspiel und wissenschaftich anspruchsvollem Hörbuch bietet diese Produktion. Fern von den üblichen Klischees zu dem Thema versucht das Hörspiel mehrere Facetten zu beleuchten und gibt so einen abgerundeten Eindruck zu dem Lebenswerk Hofmanns und seiner umstrittenen Erfindung, das LSD.
Lesen Sie weiter...

- bluemel

Nicht langweilig und sehr informativ

Sehr interessantes Hörbuch
Wer sich für das Genre interessiert sollte mal reinhören. Buch wurde gut umgesetzt, Langeweile kommt auch nicht auf. Etwas kurz gehalten, daher nur 4 Sterne. Ansonsten nix zu meckern und klare Kaufempfehlung meinerseits !
Lesen Sie weiter...

- D1980RS

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 07.05.2009
  • Verlag: Audioflow