Altenpflege

  • von Sandra Kolnik
  • Sprecher: Sandra Kolnik
  • 0 Std. 24 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Angesichts der hohen Arbeitsbelastung und der geringen Bezahlung im Pflegebereich herrscht in Deutschland großer Mangel an Pflegefachkräften. Pflegeheime aber auch Privathaushalte helfen sich häufig mit Pflegepersonal aus dem Ausland. Diese Fachkräfte fehlen aber wiederum in ihren Heimatländern. In Deutschland werden sie oft illegal beschäftigt, überfordert und ausgebeutet. Experten fordern neue Beschäftigungs- und Bezahlungskonzepte, um den Pflegeberuf attraktiver zu machen. Informationen zur aktuellen Situation.

O-Töne: Lars-Ejnar Sterley: zum Personalmangel in der Pflegebranche / zu Qualifikation und Integration ausländischer Pflegekräfte / zu Maßnahmen für die Gewinnung von Pflegekräften / Bernhard Schneider: zur Ausbildung von Pflegekräften / Christof Häusel: zu unattraktiven Rahmenbedingungen für Beschäftigte der Pflegebranche / Maria Simo: zu notwendiger Hilfe für osteuropäische Pflegerinnen / Doris Köhncke: zur Überforderung ausländischer Pflegerinnen / zu praktikablen Pflegemodellen / Lars-Ejnar Sterley: zu Nachteilen starrer gesetzlicher Vorgaben für die Pflege in Deutschland / Christof Häusel: zu notwendigen Verbesserungen der Rahmenbedingungen im Pflegeberuf. Dieser Bericht erhielt den Preis der Diakonie Baden-Württemberg 2013.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 19.12.2013
  • Verlag: SWR Edition