Bertolt Brecht (Spuren 9)

  • von Jan Knopf
  • Sprecher: Ben Becker
  • 1 Std. 51 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Bertolt Brecht ist einer der einflussreichsten deutschen Lyriker und Dramatiker. Er begründete das epische Theater mit Werken wie "Die Dreigroschenoper" und "Mutter Courage und ihre Kinder". Brecht schrieb auch Drehbücher für das junge Medium Film. Seine Nähe zum Kommunismus fand Ausdruck in seinem Werk und führte dazu, dass er zeitlebens - von der Weimarer Republik über das Dritte Reich bis zum US-Exil und den Konflikten mit der DDR-Kulturbürokratie - immer wieder politisch aneckte. Ben Becker, der in der Hauptrolle von Brechts Frühwerk "Baal" auf der Bühne stand, spricht "Bertolt Brecht" von Jan Knopf kenntnisreich und punktgenau.Die NEWS - Hörbuchedition stellt 12 große historische Persönlichkeiten vor. Persönlich und berührend. Großartige Texte, gelesen von großartigen und bekannten Stimmen:
Spuren -- die Audiothek der großen Biografien über Menschen, die uns bewegen.
Eine Jahr lang stellen prominente Persönlichkeiten historische Persönlichkeiten vor, die uns bewegen. Durch die persönliche und berührende SPURENsuche werden die Menschen hinter den historischen Fassaden sichtbar, wird Geschichte lebendig und zu einer NEWS.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 19.09.2006
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland