Briefe von Plinius: Lebensbilder eines Römers aus dem 1. Jahrhundert

  • von Plinius der Jüngere
  • Sprecher: Alexander Senger
  • 1 Std. 4 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die Briefe des Plinius bezeugen eindrucksvoll das Leben eines wohlhabenden Römers im ersten nachchristlichen Jahrhundert. Themen des Alltags sind auf diesem Hörbuch genauso berücksichtigt wie die Beschreibung des berühmten Vesuvausbruchs, bei dem Pompeji verschüttet wurde. Plinius hat diese Briefe selbst schon zur Veröffentlichung vorgesehen. Sie überzeugen durch ihre sprachliche Kraft und menschliche Unmittelbarkeit. Formvollendete, kleine Kunstwerke aus römischer Zeit.

Auswahl und Übertragung aus dem Lateinischen: Gesa Alena Linnemann und Alexander Senger.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Habe mich schon lange nicht mehr so gelangweilt

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Plinius der Jüngere und/oder Alexander Senger versuchen?

Der Sprecher kann auch nur lesen, was im Buch bzw. in diesem Fall den Briefen steht.


Hat Sie Briefe von Plinius: Lebensbilder eines Römers aus dem 1. Jahrhundert nun im Hinblick auf andere Bücher dieses Genres beeinflusst

Ich wollte nach John Williams: Augustus (spannend, tiefgründig, philosophisch) beim Genre bleiben: Ein Fehler.


Was hätten Sie anders gemacht, wenn Sie bei diesem Hörbuch Regie geführt hätten?

Ich bin kein Regisseur. Vielleicht eignen sich die Briefe einfach nicht als Hörbuch.


Welche Figur würden Sie in Briefe von Plinius: Lebensbilder eines Römers aus dem 1. Jahrhundert weglassen?

Plinius?!


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Hörer sollten Historiker sein und sich nicht nur für Geschichte interessieren (so wie ich). In diesem Fall kann die Lektüre hilfreich sein.

Lesen Sie weiter...

- Klaus

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 17.07.2015
  • Verlag: Siegbert Linnemann Verlag