Das Problem der Revolution in Deutschland

  • von Rudi Dutschke
  • Sprecher: Rudi Dutschke
  • 3 Std. 22 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Dutschke lässt sich heute noch als mitreißender Redner und Disputant erleben. Bislang unveröffentlichtes Material ergänzt und schärft sein Bild. Die Zusammenstellung und Kommentierung besorgte Ulrich Chaussy. Rudi Dutschke war als Aktionist und Agitator der zentrale Repräsentant der 68er, obwohl er nie ein Funktionärsamt bekleidete. Er war kein kühl kalkulierender und analysierender Kopf, sondern verkörperte den moralischen Impetus ebenso sehr wie das Sendungsbewusstsein der Bewegung. Er war, nach dem Wort von Helmut Gollwitzer, einer von denen, die ihre Haut hinhalten, um ihre Wahrheit zu beweisen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

immer noch aktuell...

Das Hörbuch besteht aus mehreren Interviews mit Rudi Dutschke. Er spricht zwar im Stil seiner Zeit - im Adorno-Horkheimer-geprägten 68er Kauderwelsch - aber dennoch sind seine Ausführungen hörenswert. Die Gedankengänge und die Ideen der 68er Studentenbewegung werden für die Menschen, die diese Zeit nicht selbst erlebt haben, nachvollziehbar und verständlich. Auch wenn man nicht mit Dutschkes politischen Positionen übereinstimmt, ist es ein anregendes Hörbuch.
Lesen Sie weiter...

- Tocqueville

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 18.12.2008
  • Verlag: Quartino GmbH