Das Seelenleben der Tiere

  • von Peter Wohlleben
  • Sprecher: Peter Kaempfe
  • 6 Std. 47 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Erstaunliches aus dem Tierreich.

Fürsorge bei Eichhörnchen, treue Liebe bei Kolkraben, Mitgefühl bei Waldmäusen und Trauer bei Hirschkühen - sind das nicht Gefühle, die allein dem Menschen vorbehalten sind? Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lehrt uns das Staunen über die ungeahnte Gefühlswelt der Tiere. Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und anschaulicher Geschichten nimmt er uns mit in eine kaum ergründete Welt, zeigt die komplexen Verhaltensweisen der Tiere im Wald und auf dem Hof, ihr emotionales und bewusstes Leben. Und wir begreifen: Tiere sind uns näher, als wir je gedacht hätten.

Fundiert vorgetragen von dem renommierten Hörbuchsprecher Peter Kaempfe.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Nach diesem Hörbuch werden Sie Ihre Mitgeschöpfe mit anderen Augen sehen!Gefühle gehören zu den Eigenschaften, die der Mensch gerne ganz für sich alleine beansprucht. Tatsächlich sind Trauer oder Liebe bei Tieren nur schwer wissenschaftlich zu belegen. Und dennoch existieren sie, wie der passionierte Förster Peter Wohlleben in seinem Hörbuch "Das Seelenleben der Tiere. Liebe, Trauer, Mitgefühl - erstaunliche Einblicke in eine verborgene Welt" eindrucksvoll aufzeigt.
In den vielen Jahren, die Peter Wohlleben mit Haus- und Wildtieren verbracht hat, ist er untrüglich zu dem einen Schluss gekommen: Tiere fühlen wie wir! Von seinen Begegnungen und Erfahrungen erzählt er in "Das Seelenleben der Tiere. Liebe, Trauer, Mitgefühl - erstaunliche Einblicke in eine verborgene Welt" - einem zum Nachdenken anregenden Werk, das hier von dem Schauspieler und Sprecher Peter Kaempfe warmherzig vorgelesen wird.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

so bewegend

ein wunderbares Hörbücher, ich werde es nochmal hören und das Buch an gute Freunde schenken.
Lesen Sie weiter...

- Gabriele

Keine Sekunde langweilig

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Ich war oft berührt. Über die Klugheit von "Tieren" und unserer Ignoranz und Überheblichkeit.Wie oft wir denken, dass wir uns so sehr unterscheiden und wie wenig das der Fall ist.Unsere Liebe ist immer größer, besser, tiefer. Die Liebe von Tieren zueinander soll auf Instinkten beruhen.Ich war berührt von den genauen Blick des Autors und dem wenig esoterischen an all dem.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ein kluges Buch über unsere Mitwesen. Kein Eso Quatsch sondern Fakten und schöne Geschichten die berühren, die aber nicht verherrlichen oder verklären.Es wird Zeit, dass wir aufhören uns als "Krönung der Schöpfung " zu sehen und dass Spezififizismus nach Rassismus und Feminismus nun endlich Fahrt aufnimmt.Es sind Geschöpfe, die wie wir hier leben, eigenständig sein wollen und die ein Recht auf Selbstbestimmung, Freiheit und Leben haben.

Lesen Sie weiter...

- Skriller

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 13.06.2016
  • Verlag: Der Hörverlag