Denken wie Einstein

  • von Theresa Bäuerlein, Shai Tubali
  • Sprecher: Elke Schützhold
  • 6 Std. 21 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Bewegten sich geniale Denker wie Albert Einstein, Sokrates oder Leonardo da Vinci in geistigen Höhen, die für die meisten von uns unerreichbar sind? Nein. Sie dachten nur anders als normale Menschen. Und von ihren Strategien, Probleme zu lösen, kann man sich für den Alltag einiges abschauen. Man muss kein Genie sein, um wie eines zu denken!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

bemerkens- und lesenswert

Zuerst interessierte ich mich lediglich für Albert Einstein und seine Gedanken, daher erstand ich dieses Hörbuch. Überrascht und erfreut stellte ich fest, daß noch diverse weitere Männer und Frauen wie bspw. Nietzsche, Darwin, Hannah Arendt, daVinci usw. besprochen, ihr Leben und ihre Art zu denken und zu forschen beleuchtet werden. Sehr lohnend. Meine Empfehlung.
Lesen Sie weiter...

- gunnarhemmann

Wundervoll inspirierend!

Das Grundkonzept ist überhaupt schon sehr interessant und reizvoll! Dazu ist es überaus verständlich geschrieben und ebenso gesprochen. Es wird sehr ausführlich und detailliert analytisch auf die Denkstrukturen eingegangen, sodass man hervoragend folgen kann. Der Kern der Denkarten, aber auch weitere Nuancen des Denkens werden sorgfältig herausgearbeitet und u.a. autobiografische Informationen nebenher geschmeidig mitgeliefert. Einfach ein Genuss, wenn man sich mit einigen populären Figuren der Wissenschafts-, Kunst- und Philosophiegeschichte auseinandersetzen möchte!
Lesen Sie weiter...

- Kai

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 29.09.2015
  • Verlag: Lagato Verlag