Deutsche Zustände (Drei Briefe)

  • von Friedrich Engels
  • Sprecher: Eva Meckbach
  • 1 Std. 1 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Diese Texte bieten die wunderbare Gelegenheit, deutsche Geschichte zu verstehen und zu begreifen: keine angestaubte Geschichtsstunde läuft hier ab, sondern ein brillanter Denker bringt hier die wichtigsten historischen Ereignisse mit viel Sprachwitz auf den Punkt. Bilderreich und einprägsam beginnen die Texte mit der einer geistvollen Beschreibung "deutscher Zustände" zu der Zeit, als Deutschland in unzählige Fürstentümer zerfiel, und wie rückständig das "Heilige Römische Reich Deutscher Nationen" im Gegensatz zu anderen Europäischen Staaten war. Lebendig wird erklärt, was dann die Französische Revolution und Napoleons Feldzug durch Europa bedeutet, schließlich, wie nach der Entmachtung des "Korsischen Monsters" in Europa die Restauration einsetzt. Ein echtes Highlight!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Das 19. Jarhundert verstehen lernen...

...sollte im Interesse jedes Menschen liegen, der sich um echte Bildung bemüht. Dieses leider unvollendete Buch von Engels bietet ein gutes Mosaik-Steinchen dazu.
Unabhängig vom eigenen politischen Standpunkt in der Gegenwart, kann man hier ein Verständnis für die Ursachen und auslösenden Zustände der Arbeiterbewegung in Europa erwerben.
Spannend ist die Sicht auf die politischen Zustände aus der Sicht eines Zeitgenossen allemal und verständlich vorgelesen ist das Buch ebenfalls. Deshalb von mir 5 Sterne.
Lesen Sie weiter...

- Tocqueville

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 23.08.2007
  • Verlag: Vocalbar