Die Erziehung des Kindes vom Gesichtspunkte der Geisteswissenschaft

  • von Rudolf Steiner
  • Sprecher: Andreas Heertsch
  • 2 Std. 35 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die Erziehung des Kindes vom Gesichtspunkt der Geisteswissenschaft ist eine kompakte Einführung Rudolf Steiners in die Anthroposophische Pädagagik (Waldorf-Pädagogik). Nach einem "Crash-Kurs" über die Wesensglieder des Menschen schildert er zentrale Erziehungmotive für die einzelnen Abschnitte bis zum Zahnwechsel, bis zur Geschlechtsreife und danach.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Großartiger Inhalt schwierig verpackt

Was Steiner uns zu sagen hat, ist brillant. Die Sprache seiner Zeit macht es schwierig ihm zu folgen. Der Sprecher macht es jedoch erst zur Qual.
Ich musste das Hörbuch mehrmals hören, um Steiners Gedanken in Gänze folgen zu können. Der monotone Vortrag des Sprechers und seine Versprecher machen es nicht einfacher den Gedanken Steiners folgen zu können.
Wer sich für die Walldorf Erziehung interessiert, sollte das Buch dennoch unbedingt hören (oder selbst lesen).
Lesen Sie weiter...

- A. Szigeti

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 31.03.2011
  • Verlag: Das Klassikhörbuch