Die Wissenschaft der Gedankenführung 1

  • von Felix Brocker
  • Sprecher: Felix Brocker
  • 3 Std. 15 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die Grundlagen der Wissenschaft der Gedankenführung gehen der Frage nach, ob der Mensch seine eigenen Gedanken wirkungsvoll führen kann, und falls ja, wie? Es werden zur Klärung dieser Frage nicht nur geschichtliche, philosophische, religiöse, medizinische und naturwissenschaftliche Erkenntnisse ausgewertet, sondern insbesondere auch die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung. Das Ergebnis dieser Auswertung ist eine wissenschaftliche Betrachtung der Kraft der Gedanken. Denn sobald von der Kraft der Gedanken gesprochen wird, werden die meisten von Ihnen an Rhonda Byrnes Bestseller "The Secret - Das Geheimnis" denken, in dem die Autorin eine bunte Reihe an "Gelehrten" aufsucht, die ihr von dem sogenannten "Gesetz der Anziehung" berichten.

Seinen Ursprung findet das Gesetz der Anziehung im US-amerikanischen New Thought Movement. Diese Bewegung verbreitete sich in Europa als Neugeist-Bewegung im beginnenden 20. Jahrhundert und begegnet uns bereits zu Beginn der Grundlagen im zweiten Kapitel Geschichte. Wir können das Gesetz der Anziehung schlicht als gegeben annehmen, doch wir können uns auch weiter fragen, welche Erkenntnisse uns die anerkannten Wissenschaften des 21. Jahrhunderts über die Kraft der Gedanken liefern? Insbesondere die Hirnforschung hat in den vergangenen Jahren gewaltige Fortschritte gemacht.

Es werden gewaltige Milliardensummen in die Hirnforschung investiert, an denen selbst die NASA mit gewaltigen Forschungsprojekten beteiligt ist. Auch Hochleistungs- und Spitzensportler profitieren in mentalen Trainings von den neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung. Nun werden auch Sie mit Hilfe der Wissenschaft der Gedankenführung damit beginnen, von diesen wertvollen Erkenntnissen zu profitieren.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

was für ein unglaublich schlechter Witz

Was genau hat Sie an Die Wissenschaft der Gedankenführung 1 enttäuscht?

Das Teil ist von vorne bis hinten schlecht - schlechter Sprecher (Amateur?) und ein sektiererischer Inhalt mit pseudowissenschaftlichen einspreksel - furchtbar


Lesen Sie weiter...

- Thomas Birngruber

Humbug

Was genau hätte man an Die Wissenschaft der Gedankenführung 1 noch verbessern können?

Mit Wissenschaftlichkeit hat dieses Hörbuch nichts zu tun. Das sagt es sogar selbst auf den ersten Seiten. Der Titel deutet jedoch auf des Gegenteil hin. Ich finde das unverschämt. Wenn ich wüsste wie es geht, würde ich das Buch aus meiner Bibliothek entfernen.


Lesen Sie weiter...

- marcelles

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 08.05.2014
  • Verlag: Die Wissenschaft der Gedankenführung