Inhaltsangabe

Die ersten Nachrichtensprecherinnen in der DDR und BRD. Zu Beginn der 1970er Jahre umstritten: Anchorman Karl-Heinz Köpcke vom Ersten Programm, outete sich damals als Ungläubiger. Frauen kämen für die Berichterstattung an vorderster Front keineswegs infrage. Sie seien nicht gefasst genug und würden in Tränen ausbrechen, wenn in den Nachrichten von Krieg und Zerstörung die Rede sei. "Eine Frau hat doch Gefühle. Sonst wäre sie keine Frau." Die einzigartigen Biografien laden dazu ein, sich mit der Geschichte der Frauen zu befassen, die den Mut hatten, ihren Traum zu verwirklichen und schließlich ihr Ziel erreichten, die Erste zu sein!
©2013 Knesebeck GmbH & Co. Verlag KG (P)2013 cc-live
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 1,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 1,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen