Einmal Hans mit scharfer Soße

  • von Hatice Akyün
  • Sprecher: Hatice Akyün
  • 2 Std. 7 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Hatice Akyün ist Türkin und lebt seit dreißig Jahren in Deutschland. Sie trägt kein Kopftuch, ist nicht zwangsverheiratet und hat mit der fehlerfreien Anwendung von Dativ und Genitiv kein Problem. Hatice Akyün liebt Deutschland von ganzem Herzen -- aber ihre Seele ist türkisch. Mit Witz und voller Temperament erzählt die Autorin von den Besuchen in ihrer Heimat und den Eigenarten ihrer Landsleute. Wir erfahren aber auch, welche Vorstellungen Türken über die Deutschen haben: Dass sie Hans und Helga heißen und dass Hans ein Brötchenholer ist. Hatice Akyün nimmt den Leser mit auf eine interessante Reise in die beiden Welten, in denen sie lebt -- ein Feuerwerk an hinreißend ironischen Geschichten!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Einmal Hans mit scharfer Soße

Ein äußerst kurzweiliges Hörbuch, das mit viel Witz und Charme von den Unterschieden zweier 'Welten' erzählt. Es hat mich teilweise erheitert aber andererseits auch nachdenklich gemacht, die eigene Einstellung zu Mitbürgern anderer Nationalitäten zu überdenken.
Das Buch wird von der Autorin selbst gelesen und das in einer Art und Weise, die es zu einem echten Hörgenuss macht.
Lesen Sie weiter...

- starheaven

Kurzweilig

Dieses Buch ist wirklich eine Leitfaden durch die türkische Kultur.
Immer wieder muß man schmunzeln, weil einem das ein oder andere entweder schon passiert ist oder man es bei türkischen Freunden genauso erlebt hat.
Darüber hinaus dürfte es aber auch für Männer interessant sein, die schon immer wissen wollten was Frauen wirklich wollen und gleichzeitig erfahren diese auch, was Frauen alles tun und erleiden, um ihnen zu gefallen.
Das Buch ist zwar in einem sehr lustigen Stil geschrieben und vorgetragen, lässt aber trotzdem kritische Töne nicht missen.
Was ich sehr schön fand waren die farbenreichen Umschreibungen, z. Bsp. des türkischen Bades- man sehnt sich richtig danach in der Runde der Frauen zu sitzen und die verschiedenen Anwendungen zu genießen! Es gibt nämlich auch sehr leidenschaftliche Helgas (deutsche Frauen).
Also ein schönes kurzes Hörbuch, das nicht die ganze Aufmerksamkeit fordert.
Lesen Sie weiter...

- Nadine

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 14.09.2005
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland