• Einstein, Freud & Sgt. Pepper

  • Eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts
  • Autor: John Higgs
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 11 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 23.03.2016
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Der Audio Verlag
  • 4.5 out of 5 stars 4,5 (297 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Kann man Einsteins Relativitätstheorie anhand eines fallenden Würstchens erklären? Ja, und auch die Quantenphysik anhand eines Boxkampfes zwischen Putin und einem Känguru. Intelligent wie komisch führt Higgs den Hörer durch das aufregende 20. Jahrhundert. Er verrät, was Scientology und Satanismus mit dem amerikanischen Raumfahrtprogramm zu tun haben, warum die Beatles und die Rolling Stones nie zusammen Drogen genommen hätten, und geht der Frage nach, ob ein Schmetterling in Tokio einen Tornado in Texas auslösen kann.
 
Ein Hörbuch wie ein Trip - ungekürzt gelesen von Frank Arnold.

Dieses Hörbuch war bisher unter dem Titel "Alles ist relativ und anything goes: Eine Reise durch das unglaublich seltsame und ziemlich wahnsinnige 20. Jahrhundert" verfügbar.                              
©2016 Suhrkamp (P)2016 DAV
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von lavvyan Am hilfreichsten 01.05.2016

Trockener, als der Titel erwarten lässt

Dass ich das Buch nicht so sehr genossen habe, wie es vielleicht verdient hätte, liegt zum Teil auch an mir. Der Titel und die Hörprobe hatten mich dazu verleitet, mehr Bissigkeit und Humor zu erwarten, als letztendlich geliefert wurde. Statt einer Reise durch die ausgeflippteren Ecken des 20. Jahrhunderts ist der Text im Grunde nichts mehr als eine lange, streckenweise sehr trockene Abhandlung der wichtigsten wissenschaftlichen und sozialen Entwicklungen sowie ihrer Gründe und (knapp) der Auswirkungen. Es wird wenig Neues, Unbekanntes oder Unglaubliches geboten; schließlich waren die meisten von uns dabei.

Das heißt nicht, dass das Buch nicht unterhaltsam wäre. Es ist ziemlich komplett, erklärt komplexe Vorgänge verständlich und teilweise mit wunderbar trockenen Seitenhieben auf Politik, Großkonzerne und all die Dinge, die wir so unbedarft für wahr halten. Wer an einer rein informativen Betrachtung des 20. Jahrhunderts interessiert ist, dürfte an diesem Titel seine Freude haben.

Was man noch dazu sagen sollte, ist, dass das Hörbuch teils doch sehr schluderig geschnitten wurde. Die Unterteilung von Audible in drei Einzelteile geschieht mitten im Text, so dass Hörpausen nicht mit Titelende zusammen fallen sollten. Weiterhin wiederholt der Sprecher ganze Absätze, ohne dass das beim Schnitt jemandem aufgefallen wäre. Das ist zwar nicht so dramatisch wie James Marsters' lässiges Gefluche mitten in Teil 4 der Dresden Files, sorgt aber trotzdem für Irritation.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

15 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Ralph Am hilfreichsten 10.03.2018

Sehr empfehlenswert!

Ein fesselnd geschriebenes und gelesenes Buch mit teilweise unglaublich gut gelungenen Themenwechseln/-übergängen.
Ich werde es gleich ein zweites Mal hören.
Die Themen werden mit - für Laien - sehr großer Tiefe beschrieben, dabei aber sehr anschaulich und gut verständlich. Die Themenvielfalt bietet zudem für jeden etwas, wobei alle Bereiche den Zuhörer/Leser binden und man keines skypen möchte. Autor und Sprecher schaffen es außerdem mit viel Witz in Sprache, Fomulierung und Stimme, selbst beii "trockene" Themenbereichen, den Hörer/ Leser zu binden.
Ein sehr gelungenes Buch und uneingeschränkt zu empfehlen!
Viel Spaß!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen