Einstein und die Quantenwelt - Bild der Wissenschaft

  • von Vaas Rüdiger
  • Sprecher: Peter Veit, Detlef Kügow
  • 0 Std. 56 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Trotz einer beispiellosen experimentellen Erfolgsgeschichte streiten Forscher noch immer darüber, was die Quantentheorie eigentlich bedeutet und ob sie wirklich richtig ist - eine Ehrenrettung für Albert Einsteins Zweifel daran.
"Wer von der Quantentheorie nicht schockiert ist, der hat sie nicht verstanden", lautet ein berühmter Satz von Niels Bohr. Mit seiner Interpretation schockiert der dänische Nobelpreisträger viele Physiker bis heute.

Denn sie akzeptieren nicht länger seine Deutung, die dem Beobachter eine zentrale Rolle zubilligt und eine bewusstseinsunabhängige Wirklichkeit in Frage stellt.

Daran hat schon Albert Einstein Anstoß genommen. Neue Entwicklungen bestärken seine Skepsis.

Womöglich steht eine Revolution unseres Naturverständnisses bevor. "bild der wissenschaft"-Physikredakteur Rüdiger Vaas stellt die neue Debatte um die Quantenphysik vor und erklärt die Rätsel und ihre möglichen Lösungen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 22.09.2006
  • Verlag: Komplett Media