• Flugblätter der Weißen Rose

  • Autor: div.
  • Sprecher: Miriam Molitor
  • Spieldauer: 43 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 01.06.2014
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Aureon Verlag
  • 4.5 out of 5 stars 4,4 (7 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Die Flugblätter der studentischen Widerstandgruppe "Weiße Rose" zählen zu den bedeutsamsten Belegen für die Existenz eines zivilen Widerstandsgeistes innerhalb der deutschen Bevölkerung während der nationalsozialistischen Diktatur. Diese in sehr klarer und deutlicher Sprache verfassten Flugblätter, prangerten die Verbrechen der Nationalsozialisten an und riefen zu Widerstand und Sabotage auf.
Den Kern der Widerstandsgruppe bildeten die Studenten Alexander Schmorell, Christoph Probst, Willi Graf, das Geschwisterpaar Sophie und Hans Scholl sowie der Professor Kurt Huber. Darüber hinaus hatten weitere Studenten, Schüler, Lehrer und Professoren losen Kontakt zur "Weißen Rose" und halfen bei der Verbreitung der Flugblätter vornehmlich im süddeutschen Raum. Die ersten vier Flugblätter wurden von Ende Juni bis Mitte Juli 1942 von Alexander Schmorell und Hans Scholl verfasst. Ein fünftes Flugblatt erschien im Januar 1943 auch unter dem Eindruck der verheerenden Schlacht um Stalingrad, welche von Juli 1942 bis zum Februar 1943 andauerte und mit einer desaströsen Niederlage der 6. Armee endete.

Bei der Verteilung des sechsten Flugblattes kam es am 18. Februar 1943 schließlich zur Verhaftung der Geschwister Scholl in der Münchener Universität. Noch am selben Tage wurden mit Willi Graf und Christoph Probst weitere Mitglieder der Weißen Rose festgenommen. Die Festnahme des flüchtigen Alexander Schmorell und von Professor Huber erfolgte einige Tage später. Schon am 22. Februar kam es zu einem ersten Schein-Prozess vor dem Volksgerichtshof unter der Führung des berüchtigten Blutrichters Roland Freisler, der mit einem Todesurteil für die Geschwister Scholl und Christoph Probst endete. Die Hinrichtung erfolgte noch am selben Tag. Das gleiche Schicksal sollte die weiteren Mitglieder der "Weißen Rose" einige Monate später ereilen...
©1943 Lizenzfrei (P)2014 Aureon Verlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 1,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 1,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von Michaela Am hilfreichsten 07.04.2018

Die Betonungen der Sprecherin völlig deplaziert

Was hat Ihnen am meisten an Flugblätter der Weißen Rose gefallen? Was am wenigsten?

Durch die Dramatisierung der Sprecherin war es mir schwer die Inhalte mir gemäß wahrzunehmen,

Welcher Moment von Flugblätter der Weißen Rose ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

s.o.

Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Miriam Molitor versuchen?

s.o.

Wenn dieses Hörbuch ein Film wäre, würden Sie ihn sich ansehen wollen?

s.o.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

s.o

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen