Genial Dagegen: Kritisches Denken von Marx bis Michael Moore

  • von Robert Misik
  • Sprecher: Alexander Bandilla
  • 5 Std. 21 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Robert Misik, einer der streitbarsten linken Publizisten der jüngeren Generation, beschreibt, wieso Gesellschaftskritik wieder hip ist. Mit Witz, Ironie und Überzeugungskraft verdeutlicht er, warum es in der Ära des Entertainment so schwierig ist, auf kluge Weise links zu sein, und warum Linkssein doch die einzige Weise ist, klug zu sein. Wer heute etwas Rebellisches tut, produziert oft die nächste Schlagzeile, wenn nicht gleich einen Trend. Attac ist so populär wie Greenpeace, die "No-Globals" ziehen von Event zu Event. Michael Moore findet ein Millionenpublikum. Naomi Klein wird mit ihrer Markenkritik "No Logo" zu einer global erfolgreichen Marke. Spröde Theoretiker wie Toni Negri oder Slavoj Zizek erleben einen Hype. Das Theater entdeckt die Entfremdung wieder und die Pop-Musik den Protestsound. Der Kapitalismus schafft Unbehagen und produziert die Kapitalismuskritik gleich mit. Auch die Dissidenz wird zur Ware und produziert Bilder, die von Befreiung erzählen und wie Werbung aussehen.

Robert Misik zeigt: Die neue linke Welle ist ein Symptom - Symptom einer Sehnsucht nach starken politischen Alternativen. Er setzt sich mit Gesten des Aufbegehrens, mit Umbruchssehnsüchten und linken Mythen auseinander, die uns überall begegnen, und porträtiert schillernde Figuren der Szene.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 02.09.2016
  • Verlag: SAGA Egmont