Handbüchlein der Moral

  • von Epiktet
  • Sprecher: Alexandra Nestmann
  • 0 Std. 50 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Nach der Lehre Epiktets soll der Mensch strikt unterscheiden, welche Dinge und Geschehnisse von ihm selbst beeinflusst werden können und welche nicht. Nur wenn diese Unterscheidung gelingt und bewusst wird, dann wird persönliches Glück erreichbar sein. Dabei soll der Mensch in den Dingen, die in seiner eigenen Macht stehen, einen eigenen Lösungsweg suchen, während er die Dinge, die er nicht beeinflussen kann, in (stoischer) Ruhe über sich ergehen lassen bzw. als gegeben akzeptieren soll. Daher soll der Mensch auch nicht über das verärgert sein, was sich aufgrund der Gesetze der Natur oder des Willens einer Gottheit ergibt.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

ganz vorn in jedem fluchtrucksack! auf jeder insel? sagte man früher, kann leben retten!

er spricht! und hält! zeigt wege, klar, emphatisch, im original wahrscheinlich noch besser!
ein genuss mit ihm zu verschmelzen!
Lesen Sie weiter...

- sven

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 15.05.2008
  • Verlag: BUCHFUNK