Heinrich IV. Kaiser zwischen Triumph und Buße

  • von Gerd Althoff
  • Sprecher: Axel Thielmann
  • 2 Std. 29 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der Salierkaiser Heinrich IV. (1056-1106) musste sich gegen Vormünder und die Großen im Reich durchsetzen, sah sich in Gregor VII. einem übermächtigen Reformpapst gegenüber und wurde schließlich von seinem eigenen Sohn, dem späteren Heinrich V., gefangengesetzt. Es ist ein Kaisertum in der Krise, geprägt von einer Kette nicht abreißender Aufstände und Kriege. Gerd Althoff, einer der Spezialisten der Zeit, erzählt anschaulich und spannend von diesem Kaiser in kriegerischer Zeit - und definiert nebenbei die Grenzen und Möglichkeiten der Biographie eines mittelalterlichen Herrschers neu.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 26.03.2010
  • Verlag: SAGA Egmont