Helmut Kohl: Kanzler der Einheit

  • von Stefan Hackenberg
  • Sprecher: Nicole Engeln, Thomas Friebe
  • 1 Std. 0 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Helmut Josef Michael Kohl, geboren am 3. April 1930 in Ludwigshafen am Rhein, ist als Kanzler der deutschen Einheit in die Geschichte eingegangen. Helmut Kohl war von 1969 bis 1976 Ministerpräsident des Landes Rheinland-Pfalz und von 1982 bis 1998 Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Kohl gestaltete den Prozess der deutschen Wiedervereinigung und wirkte maßgeblich am europäischen Einigungsprozess mit, zudem war er von 1976 bis 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages. Auch nach seiner aktiven politischen Zeit gilt Helmut Kohl heute noch vielen als kompetenter Berater.

Von der Wende 1982 bis zum Parteispendenskandal 1999, von versprochenen "blühenden Landschaften" 1989 bis zur persönlichen Tragödie um seine Frau Hannelore Kohl 2001 - Der Kanzler der Einheit bleibt im Fokus der Geschichte. Mit diesem Hörbuch erhalten Sie einen Einblick in das Leben und das politische Wirken eines der größten Staatsmänner unserer Zeit. Inklusive Originalaufnahmen von Helmut Kohl bei Reden vor dem Deutschen Bundestag.

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Lobhudelei und Beweihräucherung...

...des Kanzlers Kohl in bester Manier eines "Führerkults"
Helmut Kohl ein Heiliger? Unfehlbar wie der Papst?
Wenn Sie diesen Ihren Glauben festigen wollen, dann liegen Sie mit diesem Hörbuch genau richtig.
Lesen Sie weiter...

- Tocqueville

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 06.08.2009
  • Verlag: NAVARRA Verlagsgesellschaft mbH