Jenseits von Bullerbü

  • von Maren Gottschalk
  • Sprecher: Gabriela Badura
  • 2 Std. 22 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Aufgewachsen ist die berühmte Erzählerin auf einem kleinen, idyllischen Bauernhof im südschwedischen Småland, der durch die Geschichten aus "Bullerbü" berühmt geworden ist. Eine Kindheit, die, wie man weiß, von Gefühlen wie Freiheit und Sicherheit bestimmt wurde. Weniger bekannt ist jedoch, wie Astrid Lindgrens Leben weiterging, nachdem sie das Paradies ihrer Kindheit verlassen musste. Maren Gottschalk zeichnet den Weg der großen Autorin sorgfältig und liebevoll nach - von dem einfachen Bauernmädchen aus Bullerbü zur weltberühmten Kinderbuchautorin.

weiterlesen

Kritikerstimmen


Ein schlankes Buch legt Maren Gottschalk vor. Sparsam in Wort und Bild, vermeidet sie nicht nur die ewig gleiche Erzählung, sondern auch ein voyeuristisches Fleddern.
--rbb Kultur

Maren Gottschalk ist es hervorragend gelungen, die vielen Facetten des langen Lebens von Astrid Lindgren einfühlsam zu beleuchten. Das Buch selbst liest sich von der ersten bis zur letzten Seite wie ein spannender Roman, den alle Fans von der Autorin verschlingen werden.
--www.hoppsala.de

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Kapitel sind technisch durcheinander geraten

Das eigentlich sehr nette Buch beginnt hier als Hörbuch von Audible mit Kapitel 12 und setzt erst am Ende mit Kapitel 1 an. Das sollte dringend korrigiert werden.
Lesen Sie weiter...

- Auslese

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 17.07.2017
  • Verlag: Verlagsgruppe Beltz