Kann Nichts sein? Parmenides Entdeckung der Metaphysik

  • von Giuseppe Scuto
  • Sprecher: Clemens Tangerding, Ingo Pfeiffer, Miriam Schriewer
  • 2 Std. 32 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Dieses Hörbuch ist eine Einführung in Parmenides Denken für all diejenigen, die Interesse an den Wurzeln der westlichen Philosophie haben. Parmenides hat entscheidenden Einfluss auf die Philosophie der Antike ausgeübt und dadurch schlechthin die ganze Philosophiegeschichte geprägt. Schritt für Schritt wird der Hörer durch Parmenides' Gedankengang geleitet. Auf diese Weise wird nicht nur ein tiefes Verstehen des Klassikers "Über die Natur" ermöglicht, sondern es wird auch die Faszination und die Herausforderung dieses Textes ans Licht gebracht, der sich dem Hörer nur dann erschließt, wenn es ihm gelingt, das Werk in seiner Gesamtheit zu betrachten.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Parmenides zur Einführung

Kann Nichts sein? Gute Frage! Kann es sein, dass ich Parmenides bisher nur am Rande wahrgenommen habe? Ja, leider. Das Thema "Nichts" gehört wohl zu den ballaststoffreichen Themen für den Geist aber das Hörbuch von Scuto teilt das Thema in appetitliche Happen auf und überfordert die geistige Verdauung nicht. Parmenides steht zu unrecht im Schatten von Sokrates, Platon und Artistoteles. Als Einführung ins parmenidische Denken ein willkommenes Hörbuch. Viel Spass
Lesen Sie weiter...

- estournel

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 06.09.2007
  • Verlag: SAGA Egmont