Karl May: Vom Hochstapler zum Bestsellerautor (Zeitbrücke Wissen)

  • von Christian Blees
  • Sprecher: Peter Sodann
  • 1 Std. 16 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Mit weltweit über 200 Millionen verkauften Büchern ist Karl May (1842-1912) bis heute der meistgelesene deutschsprachige Autor aller Zeiten. Bevor jedoch seine Karriere als Schriftsteller begann, hatte May mit vielen Widrigkeiten zu kämpfen. So verbrachte er einige Jahre seines Lebens im Gefängnis. Seine Biografie liegt hiermit erstmals in einer Hörbuch-Dokumentation vor. Haupterzähler K. Dieter Klebsch hat eine der bekanntesten deutschen Synchronstimmen (u. a. Alec Baldwin und Hugh Laurie in "Dr. House"). Peter Sodann leiht Karl May seine Stimme. Er zählt zu Deutschlands namhaftesten Schauspielern (u. a. "Kommissar Ehrlicher" aus dem "Tatort"). Experten-Interviews mit den Karl-May-Biografen Christian Heermann und Rüdiger Schaper, atmosphärische Geräuschkulissen und die Filmmusik von Martin Böttcher ("Winnetou"- und "Old-Shatterhand-Melodie") sorgen beim Hörer für "Kino im Kopf".

weiterlesen

Kritikerstimmen

Ich wünschte, Geschichtsunterricht wäre immer so lebendig, abwechslungsreich und interessant gestaltet wie diese Hörbücher. Wirklich klasse!
--Reziratte.de

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 13.02.2013
  • Verlag: Zeitbrücke Verlag