Leben heißt Handeln

  • von Albert Camus
  • Sprecher: Helge Heynold, Werner Wölbern, Martin Benrath
  • 2 Std. 22 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Camus' Revolte gegen die Absurdität des Lebens reichte bis in den Tod hinein: Auf dem Rücksitz des Wagens, mit dem er tödlich verunglückte, fand man das Manuskript von "Der erste Mensch" - das Jahrzehnte später veröffentlicht wurde. Aufgewachsen in Algier, Widerstand gegen die Nationalsozialisten, Streit mit Sartre, Nobelpreis für Literatur, angebliches Mordkomplott: Albert Camus ist als Mensch, Autor und Existentialist eine der bedeutendsten und wieder neu zu entdeckenden Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts.

weiterlesen

Kritikerstimmen


Sich (...) mit diesem Feature und seinen Texten (...) zu beschäftigen ist ein Geschenk von Camus an uns.
-- Darmstädter Echo

Dieses aufschlussreiche Hörbuch ist der perfekte Einstieg dazu, [Camus wieder neu zu entdecken].
-- Literaturkurier Newsletter

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 02.09.2013
  • Verlag: Der Hörverlag