Mahatma Gandhi

  • von Matthias Eberling
  • Sprecher: Stefan Schad, Kirsten Sprick, Peter Weis
  • 2 Std. 20 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Mahatma Gandhi. Ein Leben für den Frieden "Ich habe die Welt nichts Neues zu lehren. Wahrheit und Gewaltfreiheit sind so alt wie die Berge." Mahatma Gandhi Diskriminierung und Rassenhass hatte er am eigenen Leib erfahren, bevor er - den totalitären Staaten des 20. Jahrhunderts zum Trotz - zur Ikone des friedlichen Widerstands wurde: Mahatma Gandhi, der kleine charismatische Mann aus einem indischen Provinzstädtchen, ist bis heute eine Ausnahmeerscheinung in der politischen Welt. Nach dem erfolgreichen Start geht es weiter mit anregenden und informativen Hörstücken über Leben, Werk und Wirkung großer Persönlichkeiten der Weltgeschichte - von mehreren Sprechern lebendig vorgetragen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Gelungen, sollte man sich anhören!

Inhaltlich finde ich dieses Hörbuch sehr gelungen. Es schildert das Leben Mahatma Gandhis auf den Punkt gebracht und erklärt sehr gut sein Wirken und seine gewaltlosen Methodiken des politischen Widerstandes. Wer bisher, so wie ich, kein detailliertes Wissen über Gandhi besaß, der bekommt durch dieses Hörbuch die Grundlagen vermittelt, um das Leben und Wirken dieses bedeutsamen Menschen zu kennen und zu verstehen. Den 5ten Stern musste ich dem Werk allerdings verwehren. Die Vorlesung hat einen komischen Makel. Zwei Leser wechseln sich ab, eine männliche und eine weibliche Stimme. Dabei finden die Wechsel irgendwie willkürlich statt und schaffen so "auditive Absätze" wo gar keine sind. Ich konnte nicht nachvollziehen, nach welchem Muster die Sprecher sich abwechseln oder was mit der Abwechslung bewirkt werden sollte. Die willkürlichen Sprecherwechsel haben mich teilweise verwirrt und das Zuhören nicht erleichtert.
Lesen Sie weiter...

- Tobias Lange

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 10.01.2007
  • Verlag: Hoffmann und Campe