My Song

  • von Harry Belafonte
  • Sprecher: Christian Brückner
  • 7 Std. 8 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Er kannte sie alle: Eleanore Roosevelt, Sidney Poitier, John F. Kennedy, Martin Luther King, Jr., Robert Kennedy, Nelson Mandela, Fidel Castro. Die Lebensgeschichte Harry Belafontes ist eine Jahrhundertstory. Auf wunderbar lebendige Weise erzählt er von seiner Kindheit im Harlem der 1930er Jahre, wo Ganoven den Ton angaben, von Kindheitstagen zwischen jamaikanischen Bananenplantagen, von seinen Kollegen in der Schauspielklasse des deutschen Exilanten Erwin Piscator - Marlon Brando, Walter Matthau und Tony Curtis - damals allesamt noch so unbekannt wie Belafonte, von den Anfängen der Bürgerrechtsbewegung, seiner Freundschaft mit Martin Luther King, Jr. und wie es dazu kam, dass er 1960 Wahlkampfwerbung für John F. Kennedy machte. Bis heute hat Harry Belafonte, seit Jahren UNICEF-Botschafter, nichts von seiner Leidenschaft für den poltischen Kampf eingebüßt: Er wirft Barack Obama vor, nicht genug Herz für die Armen zu zeigen und sucht, gerade auch mit diesem Buch, den Dialog mit politisch aktiven jungen Menschen auf der ganzen Welt.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Einer der größten Entertainer des Jahrhunderts
-- Süddeutsche Zeitung

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Überraschung!

Hinreißend und spannend ist diese Biografie. Und eine Überraschung! Belafonte ist hier alles andere als der nette, smarte Calypso - Boy. LebensWeise und immer optimistisch ist dieses Buch, geerdet durch The Voice, Christian Brückner. Sehr empfehlenswert!
Lesen Sie weiter...

- Tobias

Sehr interressant

Für Belafonte-Fans eine tolle Bereicherung! Durch die Stimme von Christian Brüchner sah ich in Gedanken Harry vor mir.
Lesen Sie weiter...

- Ksk Meissen

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 30.03.2012
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland