Napoleon und die Völkerschlacht: Entscheidung bei Leipzig (Zeitbrücke Wissen)

  • von Joerg Fieback, Jens Fieback
  • Sprecher: Torsten Münchow
  • 2 Std. 14 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

1813 tobt bei Leipzig die größte Schlacht seit Menschengedenken. Es geht um den Fortbestand oder das Ende von Napoleons Vorherrschaft in Europa. Dieses aufwendig produzierte Hörbuch gibt Einblick in die Vorgeschichte, den Verlauf und die Folgen dieser verheerenden Schlacht. Haupterzähler Torsten Münchow ist Schauspieler und Synchronsprecher (u. a. für Brendan Fraser). Gemeinsam mit einem beeindruckenden Sprecherensemble (z. B. Holger Handtke als Napoleon, Andreas Mannkopff, Ines Deinert, Ben Münchow, Daniel Schütter, Uli Müller) macht er die Geschehnisse um die Völkerschlacht lebendig. Experten-Interviews, Geräuschkulissen und filmische Musik sorgen beim Hörer für "Kino im Kopf".

weiterlesen

Kritikerstimmen

Ja, hier wird einiges aufgefahren, um Geschichte lebendig zu machen.
-- FAZ

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Jedem zu empfehlen!

Wie in der Beschreibung zu lesen ist es musikalisch untermauert. Dadurch bildet sich in der Tat ein perfektes Bild vor einem. Ebenso die Sprecher gehen mit so viel Emotionen an die Sache, das man zeitweise denken könnte, man sei (wobei dies natürlich mit das Schlimmste ist, das man sich vorstellen kann) mittendrin in der Schlacht.

Ebenso gehen sie kurz und bündig auf das Leben von Napoleon und seiner Kriegskunst ein, wodurch man den Erfolg besser verstehen kann.

Jeder der sich für diese Schlacht interessiert ist mit diesem Hörbuch sehr gut angeraten.
Lesen Sie weiter...

-

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 13.02.2013
  • Verlag: Zeitbrücke Verlag