Neben der Spur, aber auf dem Weg

  • von Mina Teichert
  • Sprecher: Corinna Dorenkamp
  • 7 Std. 53 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Tollpatschig, verträumt, chaotisch - so wird Mina als Kind von ihrer Umwelt wahrgenommen. Doch je älter sie wird, desto mehr überfordert sie ihr Alltag durch die allgegenwärtige Reizüberflutung. Schließlich bekommt sie die Diagnose, die ihre Zukunft verändert: Mina hat ADS - und mit einem Mal kann ihr geholfen werden.

Feinfühlig, authentisch und mit bewundernswertem Witz berichtet Mina Teichert von kleinen Krisen, Missgeschicken und Einschränkungen, mit denen sie leben muss, aber auch von ihrer bunten, verrückten Sicht auf die Welt.

Mina Teichert gibt einen Einblick in die Krankheitsbilder ADS und ADHS, erklärt, warum eine solche Diagnose gerade bei Mädchen häufig sehr spät gestellt wird, welche Therapieformen es gibt und wie man mit ADS im Erwachsenenalter umgehen kann. Ihr Buch beantwortet nicht nur viele Fragen rund um eine der häufigsten Volkskrankheiten unserer Zeit, sondern zeigt vor allem, dass auch mit ADS und ADHS ein erfülltes Leben möglich ist. Eine unverzichtbare Hilfestellung für Eltern, deren Kinder betroffen sind!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ein erfrischend authentisches Selbstportrait...

... aus der ungefilterten AD(H)S-Weltsicht erzählt...

Man kann eine gewisse "Seelenverwandtschaft" nicht leugnen, wenn man - quasi - aus demselben "Stall" kommt, denn:
Ja, so sieht die Welt tatsächlich aus, so fühlt sie sich an, wenn man betroffen ist! 😅

Für mich war das Wechselbad der Gefühle absolut nachvollziehbar. Und obwohl es auch schwere Momente gibt, ist alles mit einer wunderbaren Leichtigkeit vorgetragen, was den erfrischenden Erzählstil toll unterstreicht.
Klasse geschrieben, klasse vorgelesen! Ich habe das Hörbuch in einem Rutsch durch gehört.

Für Betroffene finden sich unzählige Situationen, die vertraut sind. Für Freunde und Angehörige von Betroffenen kann das Hörbuch sicher interessante Einblicke offenbaren - auch, wie man auf klassische Chaos-dominierte Situationen reagieren kann... und was unterschiedliche Reaktionen bewirken können, und warum.

Am Ende des Buches werden die wichtigsten Fakten über die Symptomatik nochmal gut verständlich zusammengefasst - sachlich, kompakt und dennoch im sinnvollen Maße detailliert.

Wer wissen will, wie die Welt aus AD(H)S-Perspektive aussieht / aussehen könnte, dem sei dieses Hörbuch unbedingt empfohlen!
Lesen Sie weiter...

- Shali

Neben der Spur...

Na ja, die Autorin weist ja am Beginn des Buches darauf hin dass einige Passagen zwecks Unterhaltungswert erfunden sind, dass merkt man auch. Zum Teil hört es sich so "komisch" an dass man es mit bekommt wenn der Unterhaltungswert mal wieder wichtiger war als eine realistische Erzählung.
Ansonsten trifft es aber den Alltag mit ADHS recht gut. Man erfährt zwar nichts Neues für Personen die selbst nicht betroffen sind, aber gerne wissen möchten wie es sich mit ADHS lebt ist es sicher ein angenehmerer Einstieg in die Materie.
Die Sprecherin liest lebhaft und flüssig. Ihre Stimme passt zur Geschichte dadurch wird die diese noch etwas aufgewertet. Oft ist die Erzählung durch die Sprecherin so lebendig als würde man der Autorin selbst zuhören.
Lesen Sie weiter...

- craftybia78

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 13.07.2017
  • Verlag: Audible Studios