• Philosophische Theologie

  • Originalvorträge
  • Autor: Wilhelm Weischedel
  • Sprecher: Wilhelm Weischedel
  • Spieldauer: 3 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 15.04.2011
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Dr. Franz-Maria Sonner
  • 4.5 out of 5 stars 4,6 (5 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Wilhelm Weischedel (1905-1975) ist vor allem durch "Die philosophische Hintertreppe" (1966), einer allgemeinverständlichen, aber kenntnisreichen Einführung in sein Fachgebiet bekannt geworden. Der glänzende Vermittler war jedoch auch ein eigenständiger Denker, der eine Spielart der Existenzphilosophie begründet hat. Weischedel promovierte bei Heidegger und lehrte später in Tübingen und Berlin. Auch in Zeiten des Nationalsozialismus hat er sich eine makellose Biografie bewahrt: Aus politischen Gründen blieb ihm eine Lehrtätigkeit verwehrt, das Kriegsende hat er als Mithelfer der französischen Résistance erlebt. Mit dieser Sammlung von Vorträgen liegen erstmals Originaltondokumente vor.
©2011 SWR. Edition Quartino (P)2011 SWR. Edition Quartino
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen