Romantik. Eine deutsche Affäre

  • von Rüdiger Safranski
  • Sprecher: Rüdiger Safranski
  • 5 Std. 18 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Eine deutsche Obsession mit europäischen FolgenRüdiger Safranski beschreibt die Epoche der Romantik und ihre Zeitgenossen: Tieck, Novalis, Fichte, Schelling, Schleiermacher und Dorothea Veit, die für die Entfesselung des Genies stehen, für den Aufbruch und die Lust am Experiment. Und er erzählt die Geschichte des Romantischen, die über Heine, Wagner, Nietzsche und Thomas Mann bis in die Gegenwart führt - die Biographie einer Geisteshaltung.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Als Ergänzung zur gedruckten Ausgabe kann sie nur wärmstens empfohlen werden.
--Esslinger Zeitung

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Rüdiger Safransky - Romantik

Rüdiger Safransky ist eine Wucht. Herausragendes Verständnis, klare und verständliche Ausdrucksweise und Darstellung, köstlich feine Ironie da un dort, suveräner kulturhistorischer Überblick, und dazu noch eine eindrückliche und angenehmer Art vorzulesen. Ein Gewinn. Ein Genuss.
Lesen Sie weiter...

- wolfgang

Hervorragende Darstellung

Rüdiger Safranski gibt einen hervorragenden Überblick über die Epoche und legt sehr gut da, wie die einzelnen Vertreter in Beziehung standen und einander beeinflussten. Die Art des Vortrages ist langsam und deutlich. Die Sprechpausen passen gut zu den Gedankengängen. Eine wirkliche Bereicherung.
Lesen Sie weiter...

- Kathrin Dietrich

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 07.05.2009
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland