Roms erster Kaiser Augustus (ZEIT Geschichte)

  • von DIE ZEIT
  • Sprecher: N.N.
  • 1 Std. 33 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ausgewählte Artikel aus der ZEIT Geschichte zum Thema "Roms erster Kaiser: Augustus":

Herrscher und Heiland:
Augustus begründete das römische Kaisertum. Grausam war er und zugleich für viele ein Erlöser aus der Not. Man fürchtete und man verehrte ihn - als Friedensbringer wie als Kriegsherrn und Eroberer. Von Werner Dahlheim.

Geliebt, gelobt, verbannt:
Ovid, der Freund aller Freuden, dichtet verehrungswürdig von der Liebe. Doch am Ende seines Lebens muss er auf Geheiß des Kaisers Rom verlassen. Von Maximilian Probst.

Glaube und Kalkül:
Augustus tat mit Eifer alles, um sich die Gunst der Götter zu erhalten. Doch wenn es seinen Zielen diente, verfuhr er auch in religiösen Fragen gnadenlos pragmatisch. Von Alexander Bätz.

Spuren des Imperiums:
Die Funde im Militärlager Hedemünden erzählen von der Sturm-und-Drang-Zeit des Römischen Reichs. Von hier aus wollte der Feldherr Drusus den Osten Germaniens erobern. Von Urs Willmann.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 20.05.2014
  • Verlag: ZEIT-Verlag