Stauffenberg, der 20.Juli 1944

  • von Dirk Schwibbert
  • Sprecher: Oliver Nitsche, Matthias Scherwenikas
  • 0 Std. 59 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Claus Schenk Graf von Stauffenberg, eine der zentralen Persönlichkeiten des Widerstandes gegen die Nationalsozialisten, verübte am 20. Juli 1944 erfolglos ein Attentat auf Adolf Hitler. Die Operation Walküre, der geplante Staatsstreich, war damit gescheitert, die Widerständler wurden noch in der gleichen Nacht hingerichtet. Eine Hördokumentation mit O-Tönen, Geräuschen und Musik.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Lohnenswerter Download

Angenehme Stimme nicht zu schnell gesprochen. Gute Übersichtliche Dartstellung für Kenner und Laien gleichermaßen zu gebrauchen. Erstere zur Gedächtnisauffrischung, zweiteren zur verbesserung der Allgemeinbildung sehr zu empfehlen.Dauer ist ebenfalls angenehm gehalten. Preisleistungsverhältnis vortrefflich !
Lesen Sie weiter...

- olikauftein

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 11.09.2008
  • Verlag: Argon Verlag