Tagebücher 1910

  • von Franz Kafka
  • Sprecher: Friedrich Frieden
  • 0 Std. 51 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Was beschäftigte diesen Titan der Weltliteratur in seinem Leben außerhalb der Literatur? Gab es so etwas überhaupt für ihn? Und falls ja - wie sah dieses Leben aus? Was waren seine persönlichen Ansichten hinsichtlich seiner Umgebung, seiner Familie, seines Freundeskreises, der Gesellschaft und der Welt der Literatur und in welchem Verhältnis stand Franz Kafka zu seinen Mitmenschen und seinem Berufsumfeld? Dies sind Fragen, die anhand seiner Tagebücher Aufschluss geben über den Menschen Franz Kafka, Rückschlüsse und Schlussfolgerungen bezüglich seiner Lebenseinstellung begünstigen und einen Blickwinkel aus einer nicht-literarischen Perspektive erlauben und eröffnen.

Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Gedankenwelt Franz Kafkas ab und verleiht mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil der Literatur Franz Kafkas gelebten Ausdruck.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 08.06.2015
  • Verlag: LILYLA-Hörbuch-Edition