Teenie-Leaks

  • von Paul David Bühre
  • Sprecher: Julian Greis
  • 2 Std. 52 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Konsumorientiert, pornographieverdorben und jederzeit bereit, das Geschenk von Oma gegen Gras oder Wodka-Energy einzutauschen? Bisher kennen wir den Pubertätsalltag hauptsächlich aus der Sicht von verunsicherten Eltern, überlasteten Lehrern oder gar Familientherapeuten. Jetzt gewährt erstmals ein 15-Jähriger Einblick in das, was ihm und seiner Generation wichtig ist. Er erzählt von Computerspielen, Unterhosenmoden, Mädchenkleidung, Schüleraustausch, Verliebtsein in Zeiten des Internets und Knutschen im Kinderzimmer. Und von Eltern, die ständig nur das Beste wollen, aber damit genau das Gegenteil erreichen...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Die Sicht eines Jugendlichen

Ich bin Mutter eines 16 jährigen und habe mich in sehr vielen Anekdoten wieder gefunden. Schön die Sicht eines Jugendlichen nochmal vor Augen geführt zu bekommen. Man vergisst wirklich wie es bei einem selbst gewesen ist. Dieses Hörbuch ging viel zu schnell zu Ende.
Lesen Sie weiter...

- Avelina Kranz-Espinosa

Ein Hörbuch für Teenies? Ein muss für ihre Eltern!

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Teenie-Leaks besonders unterhaltsam gemacht?

sehr praxisnah, undogmatisch, lustig


Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

die Authentizität mit der der Protagonist erzählt


Wie hat Ihnen Julian Greis als Sprecher gefallen? Warum?

angenehme, sympathische - aber nicht zu aufdringliche Stimme


Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

lustig, interessant


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Das Hörbuch ist perfekt um die Sorgen, Nöte, Vorlieben, Interessen von Teenagern einzuordnen - ich werde das Buch an andere Eltern empfehlen die Kids in dem Alter von 13-15 haben...

Lesen Sie weiter...

- hamiltonbeach

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 15.01.2015
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH