Über die Quelle der ewigen Wahrheiten

  • von Friedrich Wilhelm Joseph Schelling
  • Sprecher: Andreas Dietrich
  • 0 Std. 38 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Friedrich Wilhelm Joseph von Schelling (1775-1854) zählt zu den wichtigsten Philosophen des Idealismus. Sein philosophisches Werk gliedert sich in zwei Phasen, sein Frühwerk aus Natur- und Identitätsphilosophie sowie, diese weiterentwickelnd, in sein theosophisch-mystisches Spätwerk. In der "Abhandlung über die Quelle der ewigen Wahrheiten" von 1850 erörtert Schelling die klassische metaphysische Frage nach dem Ursprung der Wesenheiten, Ideen, Möglichkeiten und der ewigen Wahrheiten, ein Problem, dem die Philosophie gleichermaßen in der Antike (Platon, Aristoteles), im Mittelalter (Thomas von Aquin, Duns Scotus) und in der Neuzeit (Descartes, Leibniz, Kant) nachging.
Seines Erachtens gebe die deutsche Philosophie fälschlich dem Denken den Vorrang vor dem Sein.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 05.02.2009
  • Verlag: RioloMedia