Verbrechen

  • von Ferdinand von Schirach
  • Sprecher: Burghart Klaußner
  • 3 Std. 28 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der renommierte Strafverteidiger Ferdinand von Schirach kennt die Brüche der Welt. Der Umgang mit Schuld und Unschuld bestimmt seinen Alltag. Doch was ist Schuld eigentlich? Wer will richten über Täter, die zugleich auch Opfer sind?

Mit dem scharfen Blick eines begnadeten Analytikers erzählt Ferdinand von Schirach von menschlichen Dramen und vielfachem Scheitern, von seelischen Abgründen, die sich einer einfachen Bewertung entziehen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Urmenschliches und Unglaubliches

Fantastisch nüchtern erzählt der Autor von seinen interessantesten Fällen. Grossartig, wie ausgerechnet diese Nüchternheit es vermag, auch die schlimmsten Taten nachvollziehbar zu machen und trotz allem ein humanistisches Menschenbild zu vermitteln. Grandiose Illustrationen von Recht und Gerechtigkeit - ohne Einschränkung zur Lektüre zu enpfehlen.
Lesen Sie weiter...

- siga

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 06.01.2016
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH