Wege des Widerstands (ZEIT Geschichte)

  • von DIE ZEIT
  • Sprecher: Malcolm Andreasson
  • 1 Std. 45 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ausgewählte Artikel aus der ZEIT Geschichte zum Thema "Wege des Widerstands(ZEIT Geschichte)":

Du musst ihnen später alles erzählen:Axel Smends Vater wurde als Mitverschwörer des 20. Juli hingerichtet, Hans Coppis Eltern verurteilten die NS-Richter als Mitglieder der Roten Kapelle. Für die Söhne begann nach dem Krieg eine unabschließbare Suche. Von Andreas Molitor
Im Haus meines Vaters:Die Nationalsozialisten diffamierten die Rote Kapelle als "kommunistischen Agentenring". Doch es handelte sich um einen weiten Kreis von Frauen und Männern aus unterschiedlichsten sozialen und politischen Milieus. Mein Vater gehörte dazu. Von Tobias Engelsing
Allein gegen Hitler:Mit seinem Anschlag auf den "Führer" wollte Georg Elser den Krieg stoppen und die Diktatur beenden. Es war neben dem Attentat vom 20. Juli 1944 die einzige Tat des Widerstands, die Hitler ernsthaft gefährdete.Von Peter Steinbach und Johannes Tuchel
Wege des Widerstands:Es gab zahlreiche Möglichkeiten, sich dem NS-Regime zu widersetzen. Wer Widerstand wagte, musste allerdings vor allem eines fürchten: Die Denunziation durch hitlertreue Volksgenossen.Von Johannes Tuchel

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 25.11.2009
  • Verlag: ZEIT-Verlag