Weltmacht Rom

  • von Ulrich Offenberg
  • Sprecher: Achim Höppner
  • 4 Std. 26 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

1.000 Jahre herrschten die Römer und ihr Einfluss ist auch bei uns bis heute noch gegenwärtig. Römische Philosophie, römisches Recht, römische Baukunst überlebten das Mittelalter und prägten die Zivilisation Mitteleuropas. Die Gründung; die Kämpfe mit den Etruskern, die Etablierung der Republik, die Kriege gegen Karthago, "Hannibal ante portas", die Zeit von Cicero, Crassus, Pompejus und Cäsar. Der Imperator erobert Ägypten und trifft auf Kleopatra. Der Titanenkampf zwischen Antonius und Octavian; dessen Wandel zum "Augustus", die Zeit der Caesaren Caligula, Nero, Trajan, Hadrian, Marc Aurel, Diocletian und Constantin, den Gründer von Konstantinopel, der Metropole des Oströmischen Reiches. Mit der Spaltung begann der Niedergang des Imperium Romanum.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Das gab's schonmal...

Das Hörbuch ist schon relativ alt, man hat nur das Cover gewechselt! Scheinbar wechselt audible bei einigen Büchern Cover oder Titel-Christopher Moore Lange Zähne ist Liebe auf den ersten Biss-etc. Nicht gut...

Lesen Sie weiter...

- Mstar

Gelungen!

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Gar nicht so einfach, die Geschichte der 1000-jährigen Weltmacht Rom in 4 1/2 Stunden zu packen. Hier ist es unterm Strich gut gelungen!


Lesen Sie weiter...

- Mathias Nell

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 13.03.2014
  • Verlag: Komplett Media