Willy Brandt (ZEIT Geschichte)

  • von DIE ZEIT
  • Sprecher: N.N.
  • 2 Std. 6 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ausgewählte Artikel aus der ZEIT Geschichte zum Thema "Willy Brandt": Deckname Brandt:
1933 flieht der junge Willy Brandt aus seiner Geburtsstadt Lübeck nach Skandinavien. Aus dem Exil unterstützt er den deutschen Widerstand und schmiedet mit Gleichgesinnten Pläne für ein demokratisches Europa. Von Helga Grebing.
Der andere Deutsche:
Als Bürgermeister West-Berlins, als Außenminister und als Kanzler veränderte Willy Brandt die Bundesrepublik wie kein zweiter Politiker. Zeitlebens aber blieb er auch ein Fremder im eigenen Land. Von Gunter Hofmann.
Der Feind meines Feindes:
Nicht nur Strauß und Adenauer diffamierten Willy Brandt im Wahlkampf 1961 als "Vaterlandsverräter". Auch die Stasi versuchte, den SPD-Kandidaten zu stürzen - und finanzierte dazu rechte Hetzkampagnen in der Bundesrepublik. Von Daniela Münkel.
Geist, Macht, Wahlkampf:
Wie Schriftsteller, Künstler und Wissenschaftler Willy Brandt auf seinem Weg ins Kanzleramt halfen. Von Alexander Cammann.
Seine erste Heimat:
Hier kam er zur Welt, von hier aus floh er ins Exil, hier betritt er zu seinem 100. Geburtstag noch einmal die Bühne: Auf Willy Brandts Spuren in Lübeck. Von Christoph Dieckmann.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 19.11.2013
  • Verlag: ZEIT-Verlag