Wir Kassettenkinder

  • von Stefan Bonner, Anne Weiss
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • 3 Std. 38 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Bandsalat und Vokuhila? Das Comeback deiner Jugend!

Es war das Jahrzehnt, als wir mit dem Kassettenrekorder Mixtapes aus dem Radio aufnahmen und Dallas-Frisuren trugen. Wer in dieser Zeit zwischen Neuer Deutscher Welle und YPS-Heft, Atomwaffen und Ententanz aufwuchs, erlebte ein Jahrzehnt, in dem alle trotz des drohenden Weltuntergangs durch sauren Regen und Kalten Krieg den Eindruck einer lustig-bunten Zeit hatten. Und: Irgendwie fing irgendwann in jener Zeit die Zukunft an!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Exzellent recherchierte Zeitreise

Die Autoren verstehen es meisterhaft, die 80er Jahre in diesem Hörbuch wieder aufleben zu lassen. Ganz in der Wir-Perspektive gehalten, beschreibt Christoph Maria Herbst die Jugend in den 80er Jahren so detailreich, dass man sich unweigerlich in seine Kindheit zurückversetzt fühlt. Der Inhalt ist exzellent recherchiert und alle unsere Generation prägenden Elemente sind in der Story vorhanden. Für alle, die in den 80ern groß geworden sind, wird dieses Hörbuch ein vergnüglicher und kurzweiliger Ausflug in die eigene Vergangenheit sein.
Lesen Sie weiter...

- Lars

Zurück in die Vergangenheit

Eine wunderbare Reise zurück in die Kindheit die aus Rubiks Zauberwürfel Pac Man, Toffifee, Ahoi Brause, Bravo,Nena, und aufgenommen Kassetten an der heimischen Stereoanlage bestand. Viele, teilweise vergessene, Anekdötchen der 80er die einen schwelgen und oft schmunzeln lassen.Wie immer herrlich gelesen von Christoph Maria Herbst.
Lesen Sie weiter...

-

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 04.10.2016
  • Verlag: audio media verlag